Support

PBX Call Assist 4

Produkt erreicht(e) End-of-Support: Okt. 2026
Keine Softwareupdates oder Upgrades

Produkt erreicht(e) End-of-Service: Okt. 2028
Kein technischer Support mehr möglich

Produkt erreicht(e) End-of-Repair: Okt. 2028
Kein Reparaturservice mehr möglich

Downloads

Bezeichnung
Betriebssystem

V7.8.0.8453 (Stable) | 24.01.2024
macOS High Sierra (10.13)
Windows Server 2022
Windows Server 2019
Windows Server 2016
Windows Server 2012 R2
Windows Server 2012 R1 (limited range of functions/eingeschränkter Funktionsumfang)
Windows 11
Windows 10 32-/64-Bit
macOS Mojave (10.14)
macOS Catalina (10.15)
macOS Ventura (13.2)
macOS Monterey (12.6.3)
Weniger anzeigen Mehr anzeigen

Dokumentationen

SprachenAktuelle Version
Installation und Konfiguration - UCServer V7.8.0.8453 PDF
V7.8.0.8453 PDF
V7.8.0.8453 PDF
V7.8.0.8453 PDF
V7.8.0.8453 PDF
Installation, Konfiguration und Bedienung V7.8.0.8453 PDF
V7.8.0.8453 PDF
V7.8.0.8453 PDF
V7.8.0.8453 PDF
V7.8.0.8453 PDF
Datenschutzerklärung PBX Call Assist 3 / 4 / Mobile V01 11/2021 PDF

Datenschutzerklärung PBX Call Assist 3 / 4 / Mobile

Für PBX Call Assist 3 / 4 / Mobile

FAQs

Vorbereitung des Umzugs mit Wechsel auf PBX Call Assist 4

Eintragen der neuen Freischaltcodes für PBX Call Assist 4 in die Telefonanlage, aktuelle Firmware in der Telefonanlage wird vorausgesetzt

  • Alter Server
    - Update des existierenden Servers auf PBX Call Assist 4.
    - Deinstallation des LAN-TAPI-Treibers
  • Neuer Server
    - Installation des LAN-TAPI-Treibers
    - Neuinstallation des PBX Call Assist 4 UC Servers auf dem neuen Server mit Standardeinstellungen.
    - Eintragen der neuen Lizenzen auf dem neuen Server.
    - Falls Sie als Server-Datenbank beim UCServer einen lokalen SQL-Server verwenden der ebenfalls umziehen soll, dann müssen Sie auch dessen Daten auch nach Vorgaben von Microsoft umziehen (exportieren und importieren).

Durchführung des Umzugs

  • Beenden Sie die relevanten Serverdienste (PBX Call Assist 4 UCServer, UC Media Server und UC Web Server) auf dem alten und neuen Server
  • Übertragung von Konfiguration und Daten
  • Kopieren Sie folgende Verzeichnisse vom alten auf den neuen Server
  • C:\Programme\Auerswald\UCServer\database
  • C:\Programme\Auerswald\UCServer\config

Produktivsetzung

  • Starten Sie die relevanten Serverdienste (PBX Call Assist 4 UCServer, UC Media Server und UC Web Server) auf dem neuen Server
  • Deaktivieren Sie die Serverdienste auf dem alten Server
  • Installieren Sie den PBX Call Assist 4 Client an den Arbeitsplätzen