Webinar

Auerswald as a Service - flexibel skalierbar mit COMuniq

Durch die neue SIP-Trunk-Lösung mit optionaler Core FMC Integration werden Standorte weltweit vernetzt und mobile Mitarbeiter problemlos in Prozesse eingebunden, was die Zusammenarbeit und Produktivität der Kollegen und Mitarbeiter standortübergreifend - bei gleichzeitiger Kostenreduzierung - verbessert.

 

Alles aus einer Hand! Vom Telefon auf dem Schreibtisch über leistungsfähige ITK-Systeme bis zum SIP-Trunk bietet Auerswald nun die sogenannte 360 Grad Kommunikation. Standorte und Homeoffice Arbeitsplätze werden bei minimalem Administrationsaufwand und kurzen Implementierungszeiten vernetzt, ohne in eigene Infrastruktur investieren zu müssen, was Kosten im Vergleich zur klassischen Telefonie deutlich reduziert. Mobile Mitarbeiter können über die Fixed Mobile Convergence, vergleichbar wie mit einem mobilen DECT-Handgerät, ins interne Firmennetz integriert werden. Durch dieses One Number Concept können mehrere Endgeräte eines Benutzers unter einer einheitlichen Rufnummer überall erreichbar sein.

 

Zudem ist die Lösung hochskalierbar, da sich die Anzahl der Gesprächskanäle je nach Bedarf flexibel anpassen lässt.

 

Erfahren Sie im Online-Seminar mehr über COMuniq - SIP-Trunk-Lösung mit Core FMC Integration zur Verbesserung der standortübergreifenden Zusammenarbeit und das Einbinden mobiler Mitarbeiter:

  • Vorstellung von COMuniq
  • Vorteile und Nutzen
  • Projektierungsvorschlag