Webinar

IP-Kommunikation von Auerswald mit Release 7.4

Bleiben Sie flexibel und setzen Sie auf Lösungen, die sich Ihrem Bedarf anpassen! Egal ob Sie auf eine reine VoIP Appliance für Ihre Business-Kommunikation setzen oder aber weiterhin Module für z. B. Faxgeräte benötigen, bei der COMpact 5500R oder 5200(R) müssen Sie sich nicht entscheiden. Je nach Bedarf können Sie in der COMpact 5500R bis zu 5 Module verbauen (Classic Mode) oder aber die Anlage als reine VoIP Appliance einsetzen, bei der Ihnen 80 VoIP-Kanäle (Maximum VoIP) zur Verfügung stehen, wenn Sie keine Module benötigen.

 

Auch bei der Wahl Ihrer Endgeräte bleiben Sie flexibel. Völlig unabhängig, ob es sich um Systemtelefone von Auerswald oder SIP-Geräte anderer Hersteller handelt, Zero-Touch-Provisionierung bietet die einfache und nahtlose Integration in unsere ausfallsicheren Auerswald IP-Systeme. Bereits getätigte Investitionen in SIP-Endgeräte gehen also nicht verloren.

 

Erfahren Sie im Online-Seminar mehr über:

  • Maximum VoIP
  • Autoprovisioning