<p>Hinweis zur Provisionierung der WS500X für rufartabhängige Klingeltöne</p>

Voraussetzungen:

Firmware TK-Anlage 7.8A oder neuer
Firmware WS500x 2.26.0 oder neuer

Mit der Anlagenfirmware 7.8A-000 enthalten neu erstellte Provisionierungsdateien für Geräte des Types
WS500 informationen zur Einrichtung der rufartabhängigen Klingeltöne. Diese Informationen sind
auskommentiert, da sie zu Fehlern beim der Provisionierung älterer Firmwareversionen der WS500X
DECT Basen führen.


Um die Provisionierung dieses Features einzuschalten, müssen sie folgende Schritte durchführen:

  1. Erzeugen sie eine neue Provisionierungsdatei und weisen sie ihrer DECT Basis zu.
  2. Ändern sie den folgenden Teil ihrer Provisionierungsdatei:

 

Nach erfoltger Speicherung der geänderten Datei, wird automatisch ein Provisionierungsvorgang
durchgeführt.
Nach erfolgreicher Provisionierung der Basis müssen sie alle Handteile von der Basis abmelden
und neu anmelden. Erst nach diesem Vorgang werden die neuen Menüelemente zur Auswahl
der Klingeltöne für die neuen Rufarten angezeigt und sind bedienbar.