<p>Was ist bei der manuellen Einrichtung für die Wahl per Action-URLs zu beachten?</p>

Ab Telefon-Firmware 1.4A und Anlagen-Firmware 7.6B ist es möglich, an Telefonen der D-Serie per Action-URLs eine Wahl einzuleiten.

Wenn das Telefon nicht über die TK-Anlage provisioniert wird, muss folgendes zur manuellen Einrichtung beachtet werden:

  • Am Telefon unter "Menü -> Einstellungen -> Zugriff" muss der Webserver aktiviert sein.
     
  • Beim ersten Zugriff auf den Webserver muss das Admin-Passwort geändert werden.
     
  • Unter "Zugriff" muss "Action-URLs erlauben" aktiviert und ein Token generiert werden.
    "Action-URL-Server" wird nicht benötigt.
     
  • Den generierten Token kopieren und auf der TK-Anlage in den Eigenschaften des Teilnehmers unter "Grundeinstellungen" als "CTI-Autorisierungscode" einfügen (dieser ist nur bei Teilnehmern mit Gerätetyp "Standard VoIP-Telefon" vorhanden).