Support

COMfortel® 1100

ISDN-Systemtelefon, 1-zeiliges LC-Display mit 16 Zeichen, 15 programmierbare Funktionstasten

Downloads

Bezeichnung
Betriebssystem

4.4L Build 000 (Stable) | 11.01.2016
V3.14.00 (Stable) | 02.05.2017
Linux (ab Kernel 2.6 getestet)
OS X El Capitan (10.11)
Windows 7 32-/64-Bit SP1
Windows 10 32-/64-Bit
Windows Server 2008 R2
Windows Server 2016
Windows 2012 Server
Windows 2012 Server R1
Weniger anzeigen Mehr anzeigen

Dokumentationen

SprachenAktuelle Version
Bedien- und Konfigurationsanleitung 04 11/2010 PDF
04 11/2011 PDF
Inbetriebnahme- und Kurzbedienungsanleitung 04 09/2011 PDF
Konformitätserklärung 04 PDF

Bedien- und Konfigurationsanleitung

Eingefügt:

  • Kapitel Wichtige Informationen
  • Kapitel Voicemailboxen einrichten und verwalten

Geändert:

  • PC-Mindestanforderungen: Intel Pentium 1 GHz und Arbeitsspeicher RAM für Vista/7 1024 MB (bei 64-Bit 2048 MB), SVGA-Grafikkarte mit 1024 x 768 Auflösung
  • Telefonschloss: Benutzer oder Sub-Admin-PIN zum Einschalten
  • Pick-up nur von internem Telefon
  • VoIP-Zugang: Beschreibung für die Signalisierung ergänzt
  • Diverse Korrekturen und redaktionelle Änderungen

Inbetriebnahme- und Kurzbedienungsanleitung

Fehlerbehebungen / Neues :

Abschnitt WICHTIGE INFORMATIONEN

  • Bestimmungsgemäße Verwendung: COMmander 6000/R/RX mit aufgeführt.
  • Technische Daten: COMmander 6000/R/RX mit aufgeführt.
  • Mögliche Anzahl Systemtelefone an Auerswald-TK-Anlagen: COMmander 6000 (6000R) sowie COMmander 6000 RX mit spezifischen Speiseleistungen und max. Anzahl der Telefone in Tabelle aufgeführt und im Hinweis aufgenommen.

Abschnitt INBETRIEBNAHME

  • Telefon in Betrieb nehmen > Voraussetzungen: Telefon-Firmware 4.4E für COMmander 6000/R/RX aufgenommen.
  • Telefon in Betrieb nehmen > Voraussetzungen: Konfigurationssoftware COMfortel Set auf Version 2.8.0 aktualisiert.
  • Telefon in Betrieb nehmen > Voraussetzungen, unter Wichtig: COMmander 6000/R/RX mit aufgeführt.
  • Telefon per PC einrichten > Durchzuführende Schritte, Hinweis: COMmander 6000/R/RX mit aufgeführt.
  • Konfigurationssoftware COMfortel Set installieren > Voraussetzungen: Mega Disk Version 5.91 auf Version 6.13 aktualisiert, da Konfigurationssoftware COMfortel Set ab Version 2.8.0 erst auf dieser Diskversion erhältlich ist.

Abschnitt ANHANG

  • Firmware verteilen > Voraussetzungen: Fußnote mit Firmwareversion 4.4E für COMmander 6000/R/RX aufgenommen.