Die neue a/b-Audiobox

Cremlingen, Oktober 2012. Beschallungssysteme sind ein wesentlicher Bestandteil des öffentlichen Lebens geworden und leisten Ihren Beitrag zur Information, Sicherheit und Alarmierung der Bevölkerung. Mit der neuen a/b-Audiobox bietet Auerswald jetzt einen praktischen Adapter, der zur Kopplung von Telefonanlagen mit Beschallungs- und Durchsagesystemen verwendet werden kann und so die Bedienungs- und Einsatzmöglichkeiten dieser Systeme erweitert.

In vielen offiziellen Einrichtungen, Sportplätzen, Supermärkten, Einkaufspassagen oder auch in Wartezimmern von Arztpraxen werden fest installierte Lautsprecheranlagen, kurz ELA-Systeme, für eine flächendeckende Beschallung eingesetzt. Die a/b-Audiobox von Auerswald verbindet diese ELA-Systeme schnell und unkompliziert mit nahezu jeder Telefonanlage, um Durchsagen darüber zu ermöglichen. Die Installation ist denkbar einfach: Der Adapter wird auf der einen Seite an einen freien a/b-Nebenstellenanschluss einer Telefonanlage und auf der anderen Seite an den Verstärkereingang des Beschallungssystems angeschlossen. Die Stromversorgung erfolgt über den Nebenstellenanschluss der Telefonanlage, so dass ein separates Netzteil überflüssig ist.

Wird die a/b-Audiobox angerufen, wird der Anruf automatisch angenommen und die Verbindung zum daran angeschlossenen Durchsagesystem hergestellt. Die dann möglichen Durchsagen lassen sich sogar mit einem elektronischen Gong vorher ankündigen. Die a/b-Audiobox ist darüber hinaus mit einem Schaltrelais ausgestattet, welches zur Auswahl der Lautsprecherzone der zu beschallenden Fläche verwendet werden kann.

Eine Besonderheit des Auerswald Neulings ist die Erweiterung um Schaltfunktionen, z. B. um Notausgänge zu beleuchten, Brandschutztüren zu schließen oder das Auslösen von Sirenen zu bewirken. Dafür können optional erhältliche a/b-Schaltmodule einfach auf die 2-adrige Telefonleitung aufgeschaltet werden. Per MFV-Nachwahl lassen sich so bis zu sechs weitere Verbraucher steuern.

Die neue a/b-Audiobox funktioniert selbstverständlich mit allen Auerswald Telefonanlagen und vielen Systemen anderer Hersteller. Sie ist ab Ende Oktober im Fachhandel für 89 Euro inkl. MwSt. erhältlich.

Bilder zum Download:
a/b-Audiobox, JPEG, RGB
a/b-Audiobox, TIFF, CMYK